Abwrackprämie bei Jahreswagen und Leasingfahrzeugen

Nach aktuellen Regierungsplänen könnte die Abwrackprämie schon bald auch für geleaste Fahrzeuge und Jahreswagen – also junge Gebrauchte – gezahlt werden.  Jahreswagen fallen dann unter die Regelung, wenn sie zuvor auf einen Kfz-Händler, einen Autovermieter oder eine Auto Leasing Gesellschaft wie Sixt zugelassen waren.

D.h. wer seinen mehr als neun Jahre altes Auto verschrottet und dafür einen Neuwagen, jungen Gebrauchten oder ein Leasingfahrzeug erwirbt, soll den Plänen zufolge eine Umweltprämie in Höhe von 2500 Euro erhalten. Für all diejenigen, deren Geld derzeit nicht so locker sitzt: Die Umweltprämie gibt es auch für junge Gebrauchte (Erstzulassung frühestens ab Februar 2008). Da würde ich sagen ab zum Sixt Autoland oder auf www.sixt-leasing.de schauen, was für ein neues Auto es werden soll. Prämie plus eventuell günstigere Spritkosten, Steuern oder Versicherung, da gibt es wohl wirklich viele gute Gründe für ein neues Auto, ob Neu- oder Gebrauchtwagen. Und am besten Vorab auf carmondo informieren, was andere Benutzer an Erfahrungen mit dem Traumwagen gemacht haben. Dann steht einem glücklichen Autofahrerleben nichts mehr im Weg.
Übrigens, aktuelle News zum Thema Leasing (…und mehr) gibt es jetzt auch im News-Channel von Sixt Leasing auf crocoo.com.

Reservierung der Abwrackprämie
Die Umwelprämie/Abwrackprämie kann ab dem 30.März 2009 auch reserviert werden. Mit diesem neuen Verfahren kann die Umweltprämie auch für Neuwagen mit längerer Lieferzeit beantragt werden. Eine weitere Änderung im Prozess zur Bearbeitung der Abwrackprämie ist die Umstellung auf Online-Anträge. Ab dem 30. März können die Verbraucher Ihre Anträge nur noch über das Online-Formular des Bundesamtes für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) stellen.

Rating: 2.5. From 3 votes.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Das könnte auch interessant sein...

10 Antworten

  1. susanneM_68 sagt:

    Also bekomme ich die Abwrackprämie nicht nur auf Neuwagen, sondern auch auf Gebrauchtwagen?!?
    Jahreswagen … hm … was ist mit einem Zweijahreswagen?
    Und nur vom Händler (und auch vom Autovermieter und der LEasinggesellschaft) und nicht von Privat?

    No votes yet.
    Please wait...
  2. königcarlos sagt:

    Für die Checker die nicht wissen worum es geht:
    Die Abwrackprämie (Verschrottungsprämie) ist eine staatliche Umweltprämie, die in Deutschland im Rahmen des Konjunkturpakets II beschlossen wurde.
    Wer bis Ende 2009 unter bestimmten Bedingungen einen Neuwagen oder Jahreswagen kauft – bei gleichzeitiger Verschrottung bzw. Verwertung eines alten Kraftfahrzeugs nach den Maßgabe der Altfahrzeugverordnung erhält diese Abwrackprämie.

    No votes yet.
    Please wait...
  3. Marie sagt:

    Gibt es übrigend auch in Frankreich!

    No votes yet.
    Please wait...
  4. Hans sagt:

    Das ist ja cool – nen Jahreswagen kaufen wo man den Wertverlust des ersten Jahres spart und dann noch die Abwrackprämie. Wenn ich mir dann noch nen Kleinwagen nehm wird das unschlagbar günstig 🙂

    No votes yet.
    Please wait...
  5. keinemillionen sagt:

    Weg mit dem Alten, lol!

    No votes yet.
    Please wait...
  6. Bounce sagt:

    Allo alle,

    also ich hab einen 10 jahriges auto das in diese Verschrottungsprämie passen würde.
    Jezt hab ich im internet ein Jahresauto gefunden was sehr Günstig ist. Erstzulassung 8/2008, S.klasse 4 u.s.w. also was alle kriterien erfühlt, das Problem ist aber, das es von PRIVATANBIETER angeboten ist also die Premie würde ja nicht mehr gelten.

    Und jezt meine Frage: Was ist wenn das ein Autohändler kauft und dann an mich weiterverkauft?
    Würde das irgendwie Klappen?

    Bitte um schnelle Rückantwort!
    DANKE!

    No votes yet.
    Please wait...
  7. Der KINGSTER sagt:

    LOL … ein Freund schrieb mir gerade eine Mail und fragte mich nach der Abfrackprämie.

    Leute! Das Dingen hängt nicht mit dem Frack zusammen sondern mit nem Wrack! Daher Abwrackpämie!

    ROFL

    No votes yet.
    Please wait...
  8. Helmut sagt:

    Ich muss mal ehrlich sagen: ich finde diese Umweltptämie gut und schlussendlich hat die Politik damit auch etwas erreicht: es können bis zu 600.000 Dreckschleudern von der Straße geholt werden und die Autmobilindustrie profitiert davon. Das das nicht alles ganz ohn Probleme läuft, wird z.B. auch auf http://www.abwrackpraemien.de gesagt aber das ist doch immer so. Nur wir deutschen meckern ja an allem rum, so gut wir können. 😉

    No votes yet.
    Please wait...
  9. EROl sagt:

    Das Gesetz zur Abwrackprämie ist unzureichend und das Geld 2500 Euro ist zu wenig.Mann kann nur Kleinwagen bis 10000 Euro kaufen.Wir sollten nicht vergessen Staat kassiert bei jedem Auto 20% Mehrwertsteuer also Staat macht kaum Verluste sogar Gewinn ab 10000Euro.

    No votes yet.
    Please wait...
  10. Larry sagt:

    Hallo!
    Mich würde interessieren, ob ich ich bei einem privaten Anbieter einen Neuwagen ohne Zulassung kaufen kann!?!
    Das ist für mich bei der BAFA-Richtlinie nicht so recht ersichtlich…

    Bitte um schnelle Antworten! Danke! ;-))

    Viele Grüße
    Larry

    No votes yet.
    Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.