Innovative Idee erhöht Verkehrssicherheit – Der Safety Truck

Welcher Autofahrer kennt diese Situation nicht? Man fährt auf der Landstraße gefühlte Ewigkeiten hinter einem gigantischen 20-Tonner, der einem den Blick nach vorne vollständig versperrt und so ein vorrausschauendes Fahren unmöglich macht.

Nachdem man etliche Minuten lang jedes Wort auf dem Heck des LKWs auswendig gelernt hat, das Nummernschild ausgiebig analysiert und sich reichlich Gedanken über die vermeintlich geladene Fracht gemacht hat, entschließt man sich schließlich den LKW zu überholen. Doch gerade hier entstehen oftmals gefährliche Situationen:

Denn alleine um zu erkennen ob die entgegengesetzte Fahrbahn frei ist muss aufgrund der eingeschränkten Sicht häufig auf die Gegenfahrbahn gewechselt werden. Entgegen kommende Fahrzeuge können erst sehr spät erkannt werden. Häufig verlieren Autofahrer hier die Geduld und starten einen unüberlegtes Überholmanöver.

Laut dem statistischen Bundesamt kam es so im Jahr 2014 insgesamt zu über 13.000 Unfällen* mit Personenschäden nach einem Fehler beim Überholvorgang. Um der Gefahr eines Unfalls entgegenzuwirken hat Samsung jetzt eine sehr innovative und zugleich einfache Lösung entwickelt: „The Safety Truck“

Bei den diesen speziellen LKWs ist an der Front eine Kamera angebracht, die die vorausliegende Fahrtstrecke aufnimmt. Das aufgenommene Bild wird dann in Echtzeit auf den vier am Heck angebrachten Bildschirmen dargestellt. So behält der hinterher fahrende Fahrer jederzeit den Überblick über die vor ihm liegende Straßenführung und kann entgegen kommende Fahrzeuge frühzeitig erkennen.

Weitere Unfallursachen

Neben Fehlern beim Überholvorgang ist oft auch ein unzureichender Abstand (über 49.000 Unfälle 2014) und eine überhöhte Geschwindigkeit (über 45.000 Unfälle 2014) ein großes Unfallrisiko. Vor allem auf Autobahnen birgt die Kombination von hohen Geschwindigkeiten und einem zu geringen Abstand zum Vordermann ein enormes Risiko.

Die meisten Unfälle mit Personenschäden entstehen jedoch durch Fehler beim Abbiegen, Wenden, Rückwärtsfahren und Ein- und Anfahren; hier kam es 2014 zu insgesamt über 58.000 Unfällen.

Die Verkehrssicherheit ist und bleibt in Deutschland ein großes Thema. Gerade deshalb sind derartige Innovationen wie der „Safety Truck“ von Samsung wichtig und können maßgeblich dazu beisteuern den Straßenverkehr sicherer zu machen.

Eine verantwortungsvolle Fahrweise ist das A und O

Doch selbst neben sämtlichen Hilfestellungen und Fahrzeugassistenzsystemen sind in erster Linie immer noch Sie selbst für Ihre Fahrweise verantwortlich. Denken Sie einfach an den „Safety Truck“ wenn Sie das nächste Mal den osteuropäischen Schriftzug des LKWs vor Ihnen studieren; Überlegen Sie sich genau, ob es die 1,5 Minuten*² Zeitersparnis durch ein riskantes Überholmanöver wert sind.

 

* Die vollständige Tabelle der Unfallursachen finden Sie hier: https://www.destatis.de/DE/ZahlenFakten/Wirtschaftsbereiche/TransportVerkehr/Verkehrsunfaelle/Tabellen/FehlverhaltenFahrzeugfuehrer.html

*² Laut ADAC können bei einer durchschnittlichen Strecke von 20 km durch Überholen im Schnitt lediglich 1,5 Minuten Fahrtzeit eingespart werden: https://www.adac.de/_mmm/pdf/fachdossier_ueberholen_auf_landstra%C3%9Fen_68414.pdf

No votes yet.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.