Sixt bietet Fahrspaß auch mit zwei Gaspedalen!

ebikes-1Aus eins mach zwei! Sixt vermietet nicht nur hochwertige Automodelle, sondern ab sofort auch heiße Flitzer mit zwei Gaspedalen: e-bikes von Sixt, powered by e-motion Technologies!

Sie wollen frisch ans Ziel ankommen? Dann sind unsere innovativen Fahrräder mit Elektromotor genau das Richtige für Sie. Zwar treten Sie nach wie vor selbst in die Pedale, jedoch mit bis zu dreifacher elektronischer Verstärkung.

Wählen Sie aus bis zu drei attraktiven e-bike-Modellen aus und sichern Sie sich ab 20. August einen der Flitzer in Köln oder München. Achtung: Das Angebot gilt nur, solange der Vorrat reicht beziehungsweise für die kommenden 90 Tage!

Sichern Sie sich einen Drahtesel mit Pferdestärken. Zum unschlagbaren Preis, ab € 6,- pro Stunde oder ab € 18,- für 1 Tag (8 Stunden). Wir bieten Ihnen folgende, umweltschonende Modelle an:

Reservierungen und Buchungen sind telefonisch unter 0180/6 11 81 88 (Festnetzpreis 14ct/min; Mobilfunkpreis max. 42ct/min) möglich. Hier holen Sie Ihr Wunsch-e-bike ab:

Mit Kilowatt gegen Kilogramm – wir wünschen Ihnen viel Spaß und eine gute Fahrt!

Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone
Rating: 1.4. From 5 votes.
Please wait...

Das könnte auch interessant sein...

8 Antworten

  1. Markus sagt:

    Hi

    nette Idee! Das hat auf jeden Fall Potential, speziell auch für Touristen, die so bequemer eine Stadt „erfahren“ können!

    Aber warum wird das in einer Station angeboten, die am Wochenende dicht ist? (Köln Hilton, Samstag 9-12 Uhr, Sonntag geschlossen), warum nicht in der Station Köln Hbf (Samstag bis 15 Uhr, Rückgabe jederzeit) oder noch besser Köln Zentrum oder Köln Deutz (auch Sonntag 8-18 Uhr offen) Gerade am Wochenende dürfte das Interesse doch am größten sein!

    No votes yet.
    Please wait...
  2. Alberto Contador sagt:

    Und wie viele Inklusivkilometer sind da dabei? 🙂
    Bzw. für wie viele Tour de France Etappen reicht da ein Akku? Sprich kann man da überhaupt 8h damit fahren?

    No votes yet.
    Please wait...
  3. Fabian Keilerman sagt:

    Sehr geehrter Herr Contador,

    vorab eine erfreuliche Mitteilung: So viel ich weiß, sind Fahrten ins EU-Ausland mite-bikes erlaubt.

    Dank eigener Erprobung weiß ich, dass der Akku zum Bezwingen des legendären Tour-de-France-Bergpasses „Alpe d’Huez“ völlig ausreicht.

    Allerdings sollten Sie sich vorher Ihre Sporttauglichkeit attestieren lassen!

    Ich wünsche viel Spaß in Frankreich!

    No votes yet.
    Please wait...
  4. L. Masset sagt:

    Guten Tag,
    gibt es den eBike-Verleih immer noch in Köln? Würde da gerne 2 eBikes für einen Tag ausleihen (übermorgen).
    Gruß, L. Masset

    No votes yet.
    Please wait...
  5. Christoph sagt:

    Hallo L.Masset, der Blogbeitrag ist schon 4 Jahre alt. Gerne können Sie sich aber unter der hinterlegten Hotline erkundigen, ob die Ebikes noch immer vermietet werden. Viele Grüße
    Christoph

    No votes yet.
    Please wait...
  1. 23. August 2010

    […] Aktuellstes Thema: Sixt testet E-Bikes zum Verleih in Köln und München. Für 6€ die Stunde oder 18€ am Tag stehen 3 verschiedene Modelle zur Auswahl (http://www.sixtblog.de/allgemein/sixt-bietet-fahrspass-auch-mit-zwei-gaspedalen/) […]

    No votes yet.
    Please wait...
  2. 30. August 2010

    […] Jüngst gab die Firma Sixt bekannt, das Pilotprojekt zu starkten, bei dem künftig auch e-Bikes an den Stationen in Köln und München angeboten werden. Nachzulesen in einem Blogbeitrag vom 19.8.2010. […]

    No votes yet.
    Please wait...
  3. 8. September 2010

    […] Radtour durch die Stadt nicht zu anstrengend sein und man möchte trotzdem schnell vorankommen. Sixt hat als erste Autovermietung diesen Trend für sich erkannt und startet erste Pilotprojekte in […]

    No votes yet.
    Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *