Sixt im Sudan: Wo Afrika auf den Nahen Osten trifft

sixt_sudanSixt heißt Sie herzlich Willkommen in dem Land, in dem der schwarze Kontinent und der Naher Osten sich treffen: im Sudan! Seit kurzem ist die Sixt Autovermietung in der  Hauptstadt Khartoum am Airport vertreten und bietet dort seinen Kunden die ganze Bandbreite an erstklassigen Mobil-Lösungen an.

Die gute Mischung macht’s: Der Sudan vereint als Schnittstelle afrikanische und arabische Kulturen miteinander, die boomende Wirtschaft lockt Investoren an. Abdu Mamoun, Managing Director von Golden Arrow und Sixt Sudan: “Der Sudan boomt und bietet professionellen Dienstleistungs-Unternehmen derzeit attraktive Möglichkeiten“.

Mamoun weiter: „Sixt ist der erste internationale Mietwagen-Anbieter, der im Sudan agiert. Das Unternehmen bietet hochwertige Marken-Autos zum Reservieren an, kombiniert mit einem hohen Standard beim Kunden-Service“.

Die Professionalität und Qualität hat Sixt Sudan bereits zu einer lokalen wirtschaftlichen Größe aufsteigen lassen. Konsequent arbeitet Sixt Sudan mit den Vereinten Nationen,  ausländischen Botschaften und internationalen Firmenkunden zusammen.

Und egal, ob Sie selbst am Steuer sitzen möchten, oder den Luxus genießen, sich chauffieren  zu lassen: Sixt Sudan bietet Ihnen eine maßgeschneiderte Lösung an, mit einer großen Bandbreite an internationalen Top-Auto-Marken wie Toyota, Lexus und BMW.

Der Sudan: Wo das Lächeln Afrikas dem Charme des Orients begegnet…

Rating: 2.5. From 2 votes.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.