DriveNow App jetzt für Windows Phone verfügbar

  • Natives Windows Phone Design und alle gewohnten DriveNow Funktionen
  • Download ab sofort im Windows Phone Store möglich

München/Unterschleißheim, 8. Dezember 2014DriveNow, das Carsharing Joint Venture der BMW Group und der SIXT SE, bietet die DriveNow App jetzt auch für Windows Phone an. Die App läuft ab dem Betriebssystem Windows Phone 8.1 und ist funktionell identisch mit den Versionen für Android und iOS. Sie steht Nutzern ab sofort im Windows Phone Store zum kostenlosen Download bereit.

DriveNow App für Windows Phone Quelle: DriveNow

DriveNow App für Windows Phone Quelle: DriveNow

Mit der DriveNow App können die mehr als 360.000 Kunden in Deutschland und Österreich in den DriveNow Städten München, Berlin, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Wien und San Francisco Fahrzeuge in ihrer Nähe finden, reservieren und direkt per App öffnen. Durch das Windows-optimierte Bedienkonzept lassen sich die gewünschten Fahrzeuge über die Kartenansicht in Sekundenschnelle ausfindig machen. Der Fahrzeugfilter ermöglicht detailliertes Filtern nach Fahrzeugeigenschaften, zum Beispiel Automatikgetriebe oder Tankfüllung. Über die Einstellung Auto Radar können sich die Nutzer benachrichtigen lassen, sobald sich ein verfügbares DriveNow Fahrzeug in ihrem individuell festgelegten Radius befindet. Die Routenführungs-Funktion navigiert die Kunden zu ihrem reservierten Fahrzeug, das direkt über die App geöffnet und geschlossen werden kann.

„Die vielfache Nachfrage unserer Kunden hat uns dazu bewogen, unsere DriveNow App zusammen mit Microsoft auch für Windows Phone zu entwickeln“, sagt DriveNow Geschäftsführer Nico Gabriel. „In punkto Funktionalität haben wir uns komplett an unserer aktuellen App-Version orientiert und die Bedienbarkeit für Windows Phone optimiert.“ So werde beispielsweise bei einer Fahrzeugreservierung auf dem Display eine eigene sogenannte Live Tile mit Abbildung des reservierten Autos, Standort, Kennzeichen und weiteren Daten angezeigt, an der sich der Kunde mit einem Blick orientieren kann.

 

„Die Zusammenarbeit mit DriveNow als einem der führenden Mobilitätsdienstleister im urbanen Umfeld war für uns ein logischer Schritt im Rahmen unseres App-Angebots. Mit der DriveNow App für Windows Phone bieten wir unseren Kunden eine Applikation, die ihnen auf innovative und zeitgemäße Weise die flexible Mobilität in der Stadt erleichtert“, äußert sich Peter Jaeger, Senior Director Developer Experience & Evangelism (DX) und Mitglied der Geschäftsleitung von Microsoft Deutschland zu der gemeinsamen Entwicklung.

DriveNow bietet in München, Berlin, Düsseldorf, Köln, Hamburg, Wien, San Francisco und jüngst auch in London die Marken BMW und MINI zur spontanen Miete nach dem Free-Floating-Prinzip an. Mehr als 360.000 Kunden können städteübergreifend auf eine Flotte von rund 3.000 Fahrzeugen zugreifen.

Kunden finden die DriveNow App im Windows Phone Store zum kostenlosen Download http://www.windowsphone.com/de-de.

Rating: 2.9. From 6 votes.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Moritz

Moritz Mahr arbeitet seit 2013 bei Sixt und stellt interessante Themen rund ums Auto und Angebote bei Sixt vor.

Das könnte auch interessant sein...

1 Antwort

  1. Total Sauer sagt:

    Keine Unterstützung für Windows Phone Besitzer!!! Warum??? Sieht so Kundenservice aus???

    No votes yet.
    Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.