Mit dem Audi TT bequem und sportlich unterwegs

Das Audi TT Cabriolet ist ein Garant für Sportlichkeit und Bequemlichkeit. Wir freuen uns Ihnen diesen Renner im Folgenden zu präsentieren. Der Audi TT kann bei Sixt neben dem Mercedes-Benz SLK Roadster Cabrio und dem BMW Z4 Roadster Cabrio in der Mietwagenklasse PTMR gebucht werden.

Mieten Sie bald den Audi TT bei Sixt!

Mieten Sie jetzt den Audi TT bei Sixt!

Die Geschichte des Audi TT begann im September 1994. Im kalifornischen Simi Valley entwickelte der Designer Peter Schreyer das Fahrzeug. Schon ein Jahr später wurde eine Studie der Öffentlichkeit auf der IAA in Frankfurt vorstellt. Nach nur knapp vier Jahren rollte der erste Audi TT vom Band. Nur zwei Jahre nach der Markteinführung wurden einige Veränderungen vorgenommen. So erhielten alle Modelle ESP und einen kleinen Heckspoiler. Karosserieelemente und Fahrwerk wurden modifiziert. Für Aufsehen sorgt der schnittige Sportwagen mit Sicherheit, denn ein mutiges und stimmiges Design bestimmt das Bild.

Das Audi TT Cabriolet können Sie unter der Klasse PTMR hier buchen:

Hier Audi TT mieten

Bequem und sportlich reisen hat einen Namen – Audi TT

Mattsilberne Frontspoiler, große Lufteinlässe, auffälliger Grill und feststehende Heckflügel sorgen für ein außergewöhnliches Ambiente und machen das Audi TT Cabriolet zum Hingucker. Eine übersichtliche Armatur, bequeme Sportsitze und ein erstaunlich großer Innenraum sorgen auch innen fürs Wohlfühl-Flair. Das liebevoll verarbeitete Cockpit glänzt im matten Ton und unterstreicht den sportlichen Fahrgastraum dezent. Der Innenraum glänzt mit einer hochwertigen Verarbeitung, konsequente Linienführung und interessanten Details.

Audi TT, von jetzt auf gleich nach vorn

In nur vier Sekunden schnellt der Sportler auf Tempo 100. Da reicht das Audi TT Cabrio an den Porsche Carrera heran. Der PS-starke Motor lässt es an nichts fehlen. Mit dem zielführenden 6-Gang-Schaltgetriebe geht es flott voran. Das Fahrwerk an der Vorderachse über zeugt mit den neu entwickelten MacPherson-Federbeinen. Die Hinterachse ist eine Vierlenker-Konstruktion. Überraschend ist die Anpassung der Dämpfungseigenschaften an die aktuelle Fahrsituation. Dafür ist vor allem das magneto-rheologische Stoßdämpferöl zuständig.

Sportliches Fahrvergnügen auf der ganzen Linie

Die eigenständige Linienführung bei Audi macht das Fahrzeug unverwechselbar. Selbst über holprige Straßenbeläge lässt sich das sportliche Fahrwerk nicht aus der Ruhe bringen. Auch an Leistung und Bequemlichkeit mangelt es nicht. Der tolle Motorsound und das sehr gute Durchzugsvermögen tragen deutlich zum Fahrvergnügen bei. Sixt wünscht Ihnen eine sportliche Fahrt mit dem Audi TT Cabriolet.

 

 

Rating: 2.5. From 17 votes.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Heiner

Heiner Tappe arbeitet seit 2011 in der e-Sixt und hat wahrscheinlich die höchste Veröffentlichungsfrequenz. Heiner gibt viele nützliche Tipps, aber stellt auch regelmäßig günstige Angebote und neue Modelle aus unserer Mietwagenflotte vor.

Das könnte auch interessant sein...

2 Antworten

  1. Klaus Rodemer sagt:

    Sehr geehrte Damen und Herren,

    ist es möglich bei ihnen kurzfristig für Anfang KW8 ein Audi TT Cabrio für 2-3 Tage zu mieten?

    Mit freundlichen Grüßen
    Klaus Rodemer

    No votes yet.
    Please wait...
  2. Torsten sagt:

    Hallo Herr Rodemer,

    in Deutschland haben wir zur Zeit leider keine Cabrios in der Flotte. In anderen Ländern (z.B. Spanien) sieht das jedoch anders aus.
    Um sich ein persönliches Angebot einzuholen, nutzen Sie doch einfach unsere Online-Buchungsmaske oder kontaktieren Sie unseren Kundenservice unter 0180 6 666666.

    Beachten Sie bitte dabei, dass wir üblicherweise immer nur eine Fahrzeugkategorie vermieten und kein bestimmtes Modell garantieren können.

    Viele Grüße
    Torsten Walter

    No votes yet.
    Please wait...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.