50 Jahre Lebensfreude, besonderes Fahrgefühl und Stil: Sixt gratuliert Mini

MINI altes Modell

MINI altes Modell

Morgen vor 50 Jahren, am 26. August 1959, lief der kleine Wagen zum allerersten Mal in Serienproduktion vom Band und machte seinem Namen mit nur gut drei Metern Länge alle Ehre: Die neueste Erfindung der British Motor Corporation, genannt MINI.

Während in den USA riesige, Benzin fressende Straßenkreuzer gebaut wurden, setzte der MINI schon damals ein Zeichen: Klein, sparsam, nur 600 Kilo schwer und vergleichsweise günstig, passte er perfekt in jene Zeit, in der aufgrund der vorangegangenen Suezkrise der Sprit rationiert wurde und sparsame Autos als Zukunftsträger galten.

Absolute Besonderheit aber: Das unbeschreibliche Fahrgefühl. Für die einen waren es Stilelemente wie die kreisrunden Scheinwerfer, andere lobten die stilvollen Ausstattungsvarianten und wieder andere konnten nicht genug von der Freude am Gokart-artigen Fahren der schnittigen Cooper-Variante bekommen. Nicht zuletzt durch die erfolgreichen Rallye-Teilnahmen heimste das kleine Gefährt unzählige Sympathiepunkte ein. Stars wie Brigitte Bardot und die Beatles ließen ihn schließlich zum Kultobjekt avancieren. Über 5 Millionen MINIs wurden hergestellt, bis im Jahr 2000 die Produktion fürs Erste beendet war.

MINI neues Modell

MINI neues Modell

Glücklicherweise ließ das Comeback nicht lange auf sich warten: BMW hatte die britische Marke sechs Jahre zuvor übernommen und ließ den MINI bereits 2001 wieder auferstehen. Ein komplettes Facelift hatte ihn dem Zahn der Zeit angepasst, so dass der kleine Flitzer heute als Mischung aus Luxus- und Spaßmobil noch immer für pure Lebensfreude steht.

Herzlichen Glückwunsch also Dir MINI, zu einem halben Jahrhundert Kultcharakter!

Rating: 2.0. From 1 vote.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.