Weihnachtsgrüße mit dem schnellsten Weihnachtssong der Welt

Was passiert, wenn man eine vierköpfige Acapella Band in einen rasanten BMW M135i setzt und bittet das Lied „Jingle Bells“ zu intonieren während man eine Rennstrecke in Höchstgeschwindigkeit abfährt?

BMW hat genau dies in diesem Jahr einmal erfolgreich getestet. Als Fahrer wurde nicht irgendjemand engagiert, sondern gleich der Deutsche Tourenwagen (DTM) Fahrer Martin Tomcyk, der die Rennstrecke Circuit de l’Anneau du Rhin (Rheinring) mit den Sängern bewältigt.

Herausgekommen ist der laut BMW schnellste Christmas Song der Welt, der neben vereinzelnten Musikpassagen auch das Kreischen der Besatzung beinhaltet.

Nährere Informationen zu Hintergründen und der Entstehung des Videos finden Sie auch auf www.fastestchristmassong.ch. Hier können Sie sogar eine E-Weihnachtskarte versenden.

Sixt hofft, dass es bei Ihnen etwas beschaulicher zugeht und wünscht Ihnen eine besinnliche Weihnachtszeit.

Rating: 2.5. From 7 votes.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Heiner

Heiner Tappe arbeitet seit 2011 in der e-Sixt und hat wahrscheinlich die höchste Veröffentlichungsfrequenz. Heiner gibt viele nützliche Tipps, aber stellt auch regelmäßig günstige Angebote und neue Modelle aus unserer Mietwagenflotte vor.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.