Mitarbeiterportrait: Jonas Sonntag

Sixt

Unser Erfolg und unser dynamisches Wachstum basieren auf dem Einsatz unserer Mitarbeiter. Hier gibt wirklich jeder Vollgas. Wir bieten große Gestaltungsfreiheiten, internationale Perspektiven und attraktive Karrieremöglichkeiten. Heute möchten wir einen weiteren Karriereweg bei Sixt vorstellen: Kim Zachertz aus dem Sixt Employer Branding & HR Marketing Team hat den dualen Studenten Jonas Sonntag zu seinem Studium und seinen Einsatzabteilungen interviewt.

Wer bist du und welches duale Studium machst du bei Sixt?

Mein Name ist Jonas, ich bin 21 Jahre alt und komme ursprünglich aus Frankfurt am Main. Momentan absolviere ich das duale Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik mit dem Schwerpunkt „Sales & Consulting“.

Warum hast du dich für das duale Studium bei Sixt entschieden?jonas

Ich wollte schon immer ein duales Studium machen, da man das Gelernte aus der Hochschule dabei direkt anwenden kann und so Theorie und Praxis optimal verbindet. Ich weiß diese Erfahrung sehr zu schätzen. An Sixt als Unternehmen begeistern mich das stetige Wachstum und die Philosophie. Schon beim ersten Vorstellungsgespräch habe ich mich sehr wohl gefühlt. Diese familiäre Atmosphäre ist bei einem großen, weltweit agierenden Unternehmen doch etwas Besonderes.

Wie läuft dein duales Studium ab?

Ich bin alle drei Monate zu den Vorlesungen in Mannheim an der DHBW, also der Dualen Hochschule Baden-Württemberg. Wir lernen viel aus den Bereichen Projektmanagement, Informatik, Mathematik und BWL. Am Ende jeder Theoriephase stehen dann die Klausuren zur Leistungsüberprüfung an. Meine Praxisphasen verbringe ich in unterschiedlichen Abteilungen. Bisher war ich in der Sixt-Station am Frankfurter Flughafen und im Headquarter im Bereich Softwareentwicklung eingesetzt.

Was ist das Beste an deinem dualen Studium / macht dir am meisten Spaß?

Am meisten gefällt mir die Möglichkeit, in verschiedene Abteilungen reinzuschnuppern und mir so ein besseres Bild über die Einstiegsbereiche nach dem Studium zu machen. Die einzelnen Teams nehmen sich Zeit für mich und gehen auf meine Wünsche und Bedürfnisse ein.

Was ist dein Ziel für deine Zukunft bei Sixt?

Mein Ziel ist es, durch das duale Studium herauszufinden, in welcher Abteilung es mir am meisten Spaß macht und meine Stärken und Schwächen kennenzulernen. Nach dem Studium möchte ich mein Team erfolgreich unterstützen oder vielleicht sogar leiten können.

… Und dein Tipp an dein 18-Jähriges Ich?

Nutze diese Chance! Ein duales Studium bei Sixt lohnt sich! Du bekommst eine gute Betreuung, eine erstklassige Ausbildung, es bestehen hohe Übernahmechancen und deine Aufgabengebiete variieren. Außerdem stehen dir mit dem Bachelor of Science in Wirtschaftsinformatik alle Türen offen.

Rating: 5.0. From 6 votes.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.