Sixt erstmals Sponsor der WFI Summer Challenge 2014 vom 23. – 25.05.2014

Recruiting einmal anders

Jährlich organisieren Studenten der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät der Universität Eichstätt-Ingolstadt das Sport- und Recruiting-Event „WFI Summer Challenge“. Das Konzept ist einfach aber genial, so werden dort traditionelle Recruiting Events und Uni-Sportfeste einfach zusammengelegt. Natürlich darf Sixt bei diesem Event nicht fehlen und war zum ersten Mal als Sponsor des Events vertreten.

 

Sixt auf der WFI Summer Challenge

Sixt auf der WFI Summer Challenge

 

Auf der WFI Summer Challenge 2014 traten dieses Jahr wieder zahlreiche Studenten in verschieden Sportarten, wie Beach-Soccer & Beach-Volleyball, etc, gegen Unternehmensvertreter der Sponsoren an. Sixt war dieses Jahr mit einem Beach-Soccer Allstar Team vertreten und kämpfte in harten Duellen gegen die Studenten Teams.

 

Sixt Beach Soccer Allstar Team

Sixt Beach Soccer Allstar Team

 

Natürlich stand neben der sportlichen Aktivität das Recruiting im Vordergrund. So konnten sich schon vorab Studenten für ein Einzelinterview am Sixt-Messetand bewerben. Der Andrang war groß und so wurden in den 2 Tagen der WFI Summer Challenge 40 sehr gute und erfolgreiche Recruiting-Gespräche geführt.

 

Sixt Bobbycar Rennstrecke

Sixt Bobbycar Rennstrecke

Zu guter Letzt wurde noch bei dem Sixt-Bobbycar Rennen um einen Cabriogutschein gekämpft. Mit den kleinen orangenen Flitzern wurde auf der eigens angelegten Sixt-Rennstrecke alles gegeben. Zum Schluss lässt sich noch festhalten, dass es ein rundum erfolgreiches und interessantes Wochenende war.

Rating: 2.9. From 7 votes.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Moritz

Moritz Mahr arbeitet seit 2013 bei Sixt und stellt interessante Themen rund ums Auto und Angebote bei Sixt vor.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.