Regine Sixt erhält Sonderpreis der „Tourismus-Oscars“ während der ITB

  • Erstmalige Vergabe des „Diamond Awards“ für wiederholten Gewinn des Filmpreises „Das goldene Stadttor“
  • Regine Sixt auf der Internationalen Tourismus-Börse in Berlin zudem für den aktuellen Sixt Image-Trailer ausgezeichnet

Regine Sixt hat den „Diamond Award“ des Tourismus-Filmpreises „Das goldene Stadttor“ erhalten. Die Auszeichnung, die während der Internationalen Tourismus-Börse (ITB) in Berlin vergeben wird, gilt als höchste Auszeichnung im Bereich Film der Tourismus- und Reisebranche. Regine Sixt wurde mit dem Sonderpreis geehrt, da die von ihr produzierten Sixt-Image-Filme und -Trailer in den vergangenen fünf Jahren jeweils den ersten Platz in der Kategorie „Wirtschaft“ belegt hatten. Dies ist das erste Mal, dass die Beiträge eines Unternehmens so häufig in Folge die Spitzenposition belegten.

Der aktuelle Image-Trailer von Sixt errang auch in diesem Jahr den ersten Platz in der Kategorie „Wirtschaft“. Regine Sixt hat den Film gemeinsam mit ihrem Team bei Sixt kreiert und produziert. Der aufwendig produzierte Image-Trailer stellt die weltweiten Mobilitätslösungen von Sixt nach Ansicht der Jury auf frische, dynamische und visuell ansprechende Weise vor. In den zentralen Wertungskriterien des Wettbewerbs wie visuelle Performance, akustischer Gesamteindruck, emotionale Wirkung, Informationswert sowie Konzeption und Kreativität behauptete sich der Film erfolgreich gegen die Wettbewerbsfilme.

Regine Sixt nahm die Auszeichnungen im Rahmen einer Festveranstaltung während der ITB von Wolfgang Jo Huschert, Vorsitzender des Bundesverbandes der deutschen Film- und AV-Produzenten, entgegen. Insgesamt liefen 95 Filme im Wettbewerb. Der Preis „Das goldene Stadttor“ wird jährlich auf der ITB Berlin verliehen. Im Wettbewerb laufen Filme von Städten, Gemeinden, Wirtschaftsregionen, Hotels, Flughäfen, Reedereien und der Tourismusbranche. Die Jury besteht aus zahlreichen Vertretern namhafter Unternehmen und Institutionen, im Publikum befinden sich Minister, Botschafter sowie Entscheider aus der Tourismusindustrie.

Regine Sixt: „Ich freue mich sehr über den Diamond Award. Er ist eine wunderbare Bestätigung dafür, dass Sixt kontinuierlich Spitzenleistungen nicht nur bei seinen Kundenservices, sondern auch im Marketing erbringt. Sixt steht für stets frische, überraschende und attraktive Werbung. Diesem Anspruch wollen mein Team und ich auch künftig gerecht werden.“

Rating: 2.5. From 1 vote.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.