Regine Sixt schließt exklusiven Vertrag mit deutschen Film- und Fernsehproduzenten

  • Sixt einziger Mietwagenpartner der „Allianz Deutscher Produzenten“
  • „Wir bekräftigen mit der Kooperation unsere langjährige Beziehung zur TV- und Filmbranche.“

Sixt, Deutschlands Autovermieter Nr. 1, ist ab sofort exklusiver Mietwagenpartner der führenden deutschen Film- und Fernsehproduzenten. Regine Sixt unterzeichnete einen entsprechenden Vertrag mit der „Allianz Deutscher Produzenten – Film und Fernsehen“ gestern anlässlich des Produzentenfestes 2011 im „Haus der Kulturen“ in Berlin. Die Kooperation kam aufgrund des persönlichen Engagements der Unternehmerin zustande.

Sixt bietet den Mitgliedern der Produzentenallianz künftig besonders günstige Konditionen bei der Fahrzeuganmietung. Somit kommen nicht nur große Produktionsfirmen, sondern auch kleinere und mittlere Unternehmen in den Genuss hochwertiger Mobilität zu niedrigen Preisen. Darüber hinaus unterstützte Sixt das gestrige Produzentenfest mit dem Sixt Limousine Service und hielt die zahlreichen Gaststars aus Medien, Wirtschaft und Politik mobil.

Regine Sixt: „Ich freue mich sehr über die Kooperation mit der Produzentenallianz. Damit bekräftigen wir unsere langjährige Beziehung zur deutschen Film- und Fernsehbranche. Ich bin sicher, dass alle Mitglieder von unseren Services profitieren und Sixt somit zahlreiche Medienproduktionen unterstützen wird.“

 

 

Rating: 2.5. From 1 vote.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Heiner

Heiner Tappe arbeitet seit 2011 in der e-Sixt und hat wahrscheinlich die höchste Veröffentlichungsfrequenz. Heiner gibt viele nützliche Tipps, aber stellt auch regelmäßig günstige Angebote und neue Modelle aus unserer Mietwagenflotte vor.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.