Sixt eröffnet neue Station in US-Touristenmetropole Orlando

Bereits dritter Standort des Autovermieters im Bundesstaat Florida

Sixt setzt seine internationale Expansion fort und hat eine neue Mietwagen Station in Orlando im US-Bundesstaat Florida eröffnet. Die Station befindet sich am Orlando International Airport (MCO)(7855 N Frontage Road
32812 Orlando, FL) und ist nach den Stationen am Miami International Airport (MIA)(3900 NW 25th Street #407, 33142 Miami, FL) und dem Fort Lauderdale Hollywood International Airport (FLL)(2900 S Federal Highway, 33316 Fort Lauderdale, FL) bereits der dritte Standort in Florida. Die Kunden können dort eine große Bandbreite an Fahrzeugen für den Urlaub sowie für Geschäftsreisen nutzen, darunter BMW, Mercedes-Benz, Chevrolet, Ford, Mustang, Volkswagen oder MINI Cooper.

Die neue Station am Orlando International Airport befindet sich nur wenige Minuten vom Ankunft-Terminal entfernt. Sixt bietet zudem einen Shuttle-Service, so dass die Kunden bequem zu ihren Fahrzeugen und wieder zurück gelangen können. Die Station hat – wie alle Stationen in Florida – rund um die Uhr und an sieben Tagen in der Woche geöffnet. Als Partner aller großen Fluggesellschaften und Hotelketten belohnt Sixt Anmietungen mit Bonuspunkten und -Meilen des jeweiligen Bonusprogramms. Dazu gehören etwa United Mileage Plus, US Airways Dividend Miles, Delta SkyMiles, Lufthansa Miles & More, Air France Flying Blue, SMILES, Multiplus, Hilton HHonors und Starwood Starpoints.

Sixt plant, in Kürze eine weitere Station am Palm Beach International Airport (PBI) zu eröffnen. Die neue Station ist bereits online via www.sixt.de als auch per Hotline unter 0180 6 666 666 buchbar.

Detlev Pätsch, Vorstand Operations der Sixt AG: „Mit der neuen Station in Orlando setzen wir die Erschließung des attraktiven US-Markts konsequent fort. Wir werden auch in Zukunft die Ausweitung unseres Stations-Netzes in Übersee mit Augenmaß vorantreiben. Bislang liegt das Geschäft in Florida über unseren Erwartungen, wobei nicht nur viele europäische, sondern auch mehr und mehr nord- und südamerikanische Kunden auf die Services von Sixt vertrauen.“

Rating: 1.8. From 3 votes.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Heiner

Heiner Tappe arbeitet seit 2011 in der e-Sixt und hat wahrscheinlich die höchste Veröffentlichungsfrequenz. Heiner gibt viele nützliche Tipps, aber stellt auch regelmäßig günstige Angebote und neue Modelle aus unserer Mietwagenflotte vor.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.