Die hohe Kunst der niedrigen Preise: Sixt mit altmeisterlichen Werbeauftritt am Flughafen Amsterdam Schiphol

Vor kurzem haben wir über die neue Werbekampagne im Flughafen Düsseldorf berichtet. Auch der Flughafen Amsterdam Schiphol hat seit Anfang Oktober einen umfangreichen Werbeauftritt gestartet.

Das Mädchen mit dem Perlohrring - Jan Vermeer - Sixt Amsterdam Schiphol

“Das Mädchen mit dem Perlenohrring“ von Jan Vermeer van Delft mit Sixt Schlüssel in der Hand

 

Im Ankunftsbereich des B-Pier treffen sämtliche Passagiere des Flughafen Amsterdam Schiphol im Sicherheitsbereich auf diverse Sixt-Objekte. Unter dem Motto „The high art of low prices.“ wurden eine Showcarfläche mit einem nagelneuen BMW 4er, eine Sonderfläche vor einer Säule in Form einer Staffelei, und drei Coloramas bestückt.

Die verwendeten Motive zeigen bekannte Kunstwerke, die Sixt-typisch etwas aufgepeppt wurden. So hat z.B. „Das Mädchen mit dem Perlenohrring“ von Jan Vermeer van Delft plötzlich einen Sixt-Schlüssel, passend zum BMW 4er auf der Sonderfläche, in der Hand.

Über neue Sixt Werbekampagnen in Flughäfen, halten wir Sie hier auf dem laufenden.

Rating: 2.5. From 5 votes.
Please wait...
Teilen...Share on FacebookShare on Google+Tweet about this on TwitterEmail this to someone

Ludwig Martin

Ludwig Martin arbeitet seit 2013 im Bereich e-Sixt und schreibt über alle interessanten Themen im Autovermiet- und Reisebereich.

Das könnte auch interessant sein...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.