Das Eigenheim ist heute aus verschiedenen Gründen das wichtigste Ziel im Leben der Menschen. Eine Ursache ist, dass es sich um eine konjunktursichere Form der Geldanlage handelt. Bei einem Grundstück mit Bauwerk gibt es immer einen physisch vorhandenen Gegenwert, der nie vollständig vernichtet werden kann. Vorausgesetzt natürlich, man hat sein Haus ordentlich versichert. Außerdem bietet einem das Eigenheim Freiheiten, die man weder in einer angemieteten Wohnung noch in einem Haus zur Miete ausleben kann.

300px Stranahan House 1 Umzug ins Eigenheim   einen Traum erfüllen

Umzug ins Eigenheim, Quelle: Wikipedia

Individuelle Planung beim Eigenheim

Wenn man Glück hat und sich sein Eigenheim selbst baut oder bauen lässt, dann kann man es komplett nach den eigenen Wünschen planen. Einschränkungen gibt es nur nach den länderrechtlichen Bauvorschriften und der Statik. Doch damit kennen sich die Architekturbüros bestens aus, die man sich als Unterstützung mit ins Boot holen sollte.

Wer befürchtet, dass er nur bei einem Massivhaus individuelle Grundrisse schaffen kann, der ist auf dem Holzweg, denn selbst das Fertighaus, das korrekterweise den Namen Fertigteilhaus tragen müsse, lässt sich flexibel anpassen. Dazu trägt die Tatsache bei, dass sich serienmäßige Bauteile variabel kombinieren lassen und bei Bedarf auch mit Sonderanfertigungen ergänzt werden können.

Der Architekt ist auch ein guter Ansprechpartner beim Stellen der notwendigen Bauanträge und kann auf Wunsch später auch die Überwachung des Bauvorhabens mit übernehmen. Besonders gut aufgehoben ist man in Architekturbüros, die gleichzeitig auch Energieberatung mit anbieten. Dort kann man sich darauf verlassen, dass man immer die neueste Wärme- und Isolationstechnik mit angeboten bekommt und später nie mehr Heizkosten bezahlen muss als unbedingt notwendig ist.

Bauphase auf dem Weg ins Eigenheim

Während der Bauphase ist ein konkreter Terminplan das A und O. Wer diesen nicht hat, der riskiert, dass sich auf der Baustelle die einzelnen Gewerke gegenseitig auf die Füße treten oder dass es zu Leerlauf kommt. Die Notwendigkeit einer optimalen Planung besteht sowohl hinsichtlich der Helfer als auch der auszuleihenden Baumaschinen und Gerüste sowie der Lieferungen für das benötigte Baumaterial.

Gerade bei den Baumaschinen können die Kosten der Leihe durch eine kluge Terminplanung sehr deutlich reduziert werden. Das Gleiche gilt für die Gebühren, die für die Standzeiten der Baugerüste in Rechnung gestellt werden. Informationen zum Thema Miete bei Baumaschinen können Sie auf dem Baumaschinenmarktplatz auf bagger.com erhalten.

Und schon während der Bauphase sollte man an die Absicherung seines Vorhabens denken. Was man auf jeden Fall benötigt, ist eine Bauherrenhaftpflichtversicherung. Auch sollte der Wert des Rohbaus bereits zumindest mit einer Feuerversicherung abgedeckt werden. Alternativ kann man auch gleich zur Wohngebäudeversicherung greifen und deren Versicherungssumme mit dem Voranschreiten des Bauvorhabens immer weiter erhöhen.

Auch an die Absicherung seiner mithelfenden Familienangehörigen und Freunde sollte man denken. Dafür steht die so genannte Bauhelferversicherung zur Verfügung, deren Beiträge sich nach der Anzahl der erbrachten Arbeitsstunden richten. Und weil der Bauherr selbst auf der Baustelle für das Eigenheim auch selbst zu Schaden kommen kann, sollte er sich mit einer Unfallpolice absichern.

Vorteile des Bauens in Eigenregie

Wer sein Eigenheim in Eigenregie erstellt, der kann sehr deutliche Kostenvorteile gegenüber der Beauftragung eines Bauträgers erzielen. Leider kann man nicht mehr mit einer staatlichen Förderung im Rahmen der Eigenheimzulage rechnen, die Kostenersparnisse betreffen eher die Kosten für das Projekt selbst. Andererseits können damit auch die Kosten der Finanzierung gesenkt werden, da die Banken die Eigenleistungen bei der Baufinanzierung immer mit auf das eingebrachte Eigenkapital aufschlagen. Und je höher die Eigenkapitalquote ist, desto günstiger werden erfahrungsgemäß auch die Zinsen.

GD Star Rating
loading...
Umzug ins Eigenheim - einen Traum erfüllen , 5.0 out of 5 based on 2 ratings